Institut für Entwicklungsförderung

→ Sozialgruppen


Wir möchten Kindern mit unseren Sozialgruppen Räume für eigene Erfahrungen anbieten, in denen sie ihre Stärken und Grenzen kennen lernen können. Mit Ideen und Kreativität übernehmen die Kinder dabei Verantwortung für das Geschehen innerhalb der Gruppe.
Wir unterstützen die Kinder darin, den eigenen Platz in der Gruppe auf spielerische Weise immer wieder neu zu bestimmen und Konflikte mit anderen in einem respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander zu lösen.
Aufgrund der kleinen Gruppengrößen können wir jedes einzelne Kinder einfühlsam begleiten und ihm individuelle Hilfestellungen anbieten.

Waldgruppe:

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 5 bis 8 und 9 bis 13 Jahren. Die Waldgruppen finden draußen in der Natur statt. Pro Gruppe nehmen 3 bis 7 Kinder sowie 2 bis 3 Betreuende teil.
Die Kosten hierfür können je nach Bedarf des Kindes vom Jugendamt aber auch privat getragen werden.